Wirtschaftsgymnasium
Berufskolleg
Berufsfachschule
Berufsschule

RSS Feed abonnierenSchuljahr 2009/2010

30. Juli 2010

Ferien & Informationen zum Schuljahresbeginn

Wir wünschen allen Kollegen und Schülern erholsame Ferien und unseren diesjährigen Absolventen viel Erfolg im neuen Lebensabschnitt. Das Schuljahr 2010/2011 beginnt am 13. September 2010. Für fortgeführte Klassen beginnt der Unterricht um 8:35 Uhr mit einer Klassenlehrerstunde. Für alle neuen Schüler gelten die Aufnahmezeiten aus dem Terminkalender.
 

Verabschiedung 30. Juli 2010

Scheiden tut weh

So mussten wir uns am Mittwoch leider von drei geschätzten Kollegen verabschieden. Dieter Vierling, Maria Jellinghaus und Gerhard Rummel wurden feierlich in der Aula für ihre langjährige Dienstzeit und ihre Verdienste für die CTS geehrt. Für musikalische Untermalung sorgten Chris Spital am Flügel und Werner Krebs am Schlagzeug. Zahlreiche Beiträge des Kollegiums gaben den Feierlichkeiten eine sehr herzliche Note. Freuen durften wir uns außerdem mit unserem stellvertretender Schulleiter Ingo Hartmann, der nach seiner Einbestellung vor zwei Jahren nun auch seine Ernennungsurkunde als Studiendirektor erhielt.

""Mehr     |     Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |     ""Presseartikel Zeitungsartikel

Schüler bei der SNP AG 30. Juli 2010

Börsen AG besucht Heidelberger SNP Aktiengesellschaft

Unsere Börsen AG hat gemeinsam mit Herrn Maucher und Herrn Hirsch die SNP AG Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab in Heidelberg besucht. In einem Gespräch mit Finanzvorstand Petra Neureither erhielten Sie Informationen aus erster Hand.

""Presseartikel Zeitungsartikel

29. Juli 2010

Größere Neuerungen auf der Homepage

Ab sofort steht unseren Besuchern ein Lageplan, Informationen zur Mensa, ein Überblick unseres Beratungsangebots sowie Informationen über unser Angebot zur Erleichterung des Berufseinstiegs zur Verfügung.  Wir wünschen viel Spaß beim Durchstöbern.
 

Debating Contest 27. Juli 2010

Wettbewerbsstreiten auf Englisch

Am Montag fand unser erster Dabating-Wettbewerb statt. Vier Teams unserer Schule trafen auf zwei Teams aus Bruchsal Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab. Ergebnis: Doppelsieg für die CTS. Debating ist Teil des Lehrplans im Fach „Global Studies“ am Wirtschaftsgymnasium. Zu vorgegebenen Sachthemen diskutieren hier zwei gegnerische Teams nach festen Regeln miteinander. Den Sieger ermittelt eine unabhängige Schülerjury. Die Schüler lernen dabei nicht nur aktiv zuzuhören und strukturiert Argumente vorzubringen, sondern außerdem freies Reden auf Englisch. Spaß macht’s außerdem – davon konnten wir uns am Montag überzeugen.

""Mehr     |     Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |     ""Presseartikel Zeitungsartikel

Landessieger JTFO Tennis 24. Juli 2010

Landesmeister 2010

Unsere Tennis-Mädchen haben am Mittwoch und Donnerstag alles für unsere Schule gegeben. Zuerst bezwangen sie das Luise-Meitner-Gymnasium Grenzach Wyhlen mit 6:0, 6:0. Anschließend setzten sie sich mit 4:2 Spielen in einem spannenden Finale gegen das Georg-Büchner-Gymnasium Winnenden durch. Nun sind wir Landesfinalsieger. Gratulation!

""Mehr     |     Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |     ""Presseartikel Zeitungsartikel

Revolution Rausch Radieschen 23. Juli 2010

Goedemorgen Nederland

Während die meisten Schüler schon auf die Ferien hinfiebern, bereiten sich  fünf unserer Berufsschüler auf ihr Auslandspraktikum in Holland vor - auch in den Ferien! Die Vorfreude ist groß, und das nicht nur, weil ein Europass-Zertifikat die hierdurch gezeigte Eigenverantwortlichkeit, interkulturelle Kompetenz und Mobilität auszeichnet. „Ein neues Land, neue Unternehmen und vor allem neue Leute kennenlernen“ – das ist es, auf was sich die Auszubildenden besonders freuen. Dank der bewilligten Gelder aus dem EU-Programm Leonardo DaVinci Mobilität Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab müssen die Auszubildenden noch nicht einmal mit zusätzlichen Kosten rechnen.

Mehr     |     ""Presseartikel Zeitungsartikel

Revolution Rausch Radieschen 23. Juli 2010

Revolution, Rausch, Radieschen

Unter diesem Titel laufen unsere diesjährigen Theaterprojekttage. Alle zehnten Klassen und Eingangsklassen (ehemals Stufe 11) des Wirtschaftsgymnasiums sind seit Mittwoch vom Unterricht freigestellt. Seitdem arbeiten Sie, angeleitet von 28 angehenden Theaterpädagogen der Theaterwerkstatt Heidelberg Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab, an einer Aufführung zum Thema "Revolution, Rausch, Radieschen". Auf die Interpretationen der einzelnen Gruppen sind wir schon sehr gespannt. Die Ergebnisse werden heute gegen 12 Uhr in der Aula präsentiert.

Mehr     |     ""Presseartikel Zeitungsartikel

Schüler bei SKF in Hockenheim 23. Juli 2010

Augen auf! Gemeinsam gegen Vandalismus

Zehn Schüler unserer zehnten Klassen des Wirtschaftsgymnasiums haben an einem Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung teilgenommen.  Angeleitet von Lehrerin Nicola Höfs haben sie eine Schülerzeitungsseite zum Thema Vandalismus erstellt und sich hierzu intensiv mit Zerstörungen im Landesgartenschaupark in Hockenheim auseinandergesetzt. Vergangenen Dienstag konnten Sie ihre Schlussfolgerungen nun auch der Verwaltungsspitze im Hockenheimer Rathaus präsentieren.

Mehr      |     Foto bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Plakat pdf-Dokument     |     ""Presseartikel Zeitungsartikel

Schüler bei SKF in Hockenheim 22. Juli 2010

Spende dankend erhalten

Der Lionsclub Schwetzingen Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab hält Präventions- und Streitschlichterprogramme an Schulen für wertvoll. Daher unterstützt er solche Programme an örtlichen Schulen auch finanziell. Wie schön, dass wir unsere FairStreiter haben, die auf diesem Gebiet gute Arbeit an unserer Schule leisten. So haben wir eine Spende im Wert von 300,- Euro erhalten, mit der unsere Streitschlichter weitere Fortbildungen finanzieren können. Wir sagen: „Vielen herzlichen Dank!“.

Schüler bei SKF in Hockenheim 22. Juli 2010

Was hat Wirtschaftlichkeit mit Kundenzufriedenheit zu tun?

Solche und andere Fragen beantworteten Betriebsleiter Michael Schuster und Produktmanager Jan Ruiter mehr als eine Stunde lang unseren  angehenden Groß- und Außenhandelskaufleuten. Die Klasse war zu Besuch bei der SKF Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab in Hockenheim. Ein Unternehmen, dessen Produkte zwar die Wenigsten kennen, die aber dennoch unerlässlich für die meisten Anlagen und Maschinen sind: Schmierstoffe. Die betreuende Lehrerin, Nicola Höfs, ist zufrieden, schließlich zeigten ihre Schüler großes Interesse bei dieser lebendigen Art des BWL-Unterrichts.

Mehr      |     Foto bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab

Gruppenfoto Tennis-Mädchen 15. Juli 2010

Neue Erfolge bei Jugend trainiert für Olympia

Unsere Tennis-Mädchenmannschaft ist  Sieger im Bezirk des Regierungspräsidiums Karlsruhe geworden. Gegen das Ludwig-Frank-Gymnasium Mannheim gewannen sie am Montag eindeutig mit 4:2 Spielen. Auch aus dem davor liegenden Spiel gegen das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium Durmersheim gingen sie mit gleichem Ergebnis vom Platz. Sarah Seiderer, Lena Specht, Johanna und Luisa Sterkel, Katrin Heller sowie Isabelle Scholz haben damit mit gewohnt starker Leistung den Einzug ins Landesfinale bei JtfO geschafft. Am 21. und 22. Juli treffen sie nun in Leimen auf die Siegermannschaften der drei anderen Regierungspräsidien.

Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Presseartikel Zeitungsartikel 

Schüler vor real 14. Juli 2010

Lernen am Regal ganz „real,-“

... hieß es für die Klasse W1KE2 letzte Woche. Statt Unterricht mit dem Schulbuch überlegten sich die betreuenden Lehrer, Frau Stolberg und Herr Fuß wie das Thema Warenpräsentation in der Praxis vermittelt werden kann. Dazu unternahmen Sie mit ihrer Klasse eine Schulungsfahrt zum real-Markt Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab nach Hockenheim. Für die Schüler eine ganz neue Lernerfahrung. Fazit: „Wir wollen mehr davon!“.

Mehr      |     Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Presseartikel Zeitungsartikel  

Beste Absolventen des BK 12. Juli 2010

BK- und BFW-Schüler feiern ihren Abschluss

Am kaufmännischen Berufskolleg konnten am Freitag die Schüler glücklich ihre Zeugnisse über die Fachhochschulreife entgegen nehmen. Über die erworbene Fachschulreife freuten sich darüber hinaus die Schüler der Berufsfachschule für Wirtschaft. Die Klassen BKFH und BFW2/1 nutzten die Gelegenheit sich bei ihren Lehrern zu bedanken, womit sie für viel Freude im Kollegium sorgten. Musikalisch umrahmt wurde das Ereignis erneut von unserer Schülerband Unique.

Mehr      |     Fotogalerie BK-Feier & BFW Feier bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Presseartikel Zeitungsartikel  

Beste Absolventen der KBS 09. Juli 2010

Milestone erreicht

Auf dem Weg durch das Berufsleben ist für die diesjährigen Absolventen der kaufmännischen Berufsschule der erste Milestone erreicht. Nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfungen konnten sie nun in festlichem Rahmen bei der Abschlussfeier in unserer Aula feiern. Ein Höhepunkt war die die Verleihung des Preises der VWA Rhein-Neckar Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab durch Herrn Frank. Verliehen wurde der Preis an die beiden besten Absolventen des Jahrgangs, Sebastian Haberland und Dimitrios Tsagorgiorgas.

Mehr      |     Mehr zur VWA-Verleihung     |     Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab         
""Presseartikel KBS-Feier
& VWA Verleihung Zeitungsartikel

Unique beim Bands-on-fire-Festival 30. Juni 2010

Unsere Schülerband rockt!

Auf dem diesjährigen Bands-on-Fire-Festival in Altlussheim konnte unsere Schülerband Unique ihren Titel glanzvoll verteidigen. Als Publikumsliebling setzte sie sich gegen vier andere Bands durch. Auf ihre Auftritte bei der kommenden KBS-Abschlussfeier (08. Juli) und der BK/BFW-Abschlussfeier (9. Juli) freuen wir uns schon sehr! Weiter Bilder aus Altlussheim folgen hier in Kürze.

""Presseartikel Zeitungsartikel  

Beste Abiturienten 2010 26. Juni 2010

1 - 2 - 3 - Gute Laune!

"Wer Freude genießen will, muss sie teilen, denn das Glück wurde als Zwilling geboren.", mit diesen Worten Lord Byrons begann und schloss unsere Schulleiterin Renate Mayer ihre Rede bei der gestrigen Abiturfeier im Lutherhaus.  Und so war es denn auch ein sehr freudiger Abend, da zahlreiche Familien und Freunde und viele Lehrer gekommen waren um das Glück unserer Abiturienten zu teilen und deren Erfolg gebührend zu feiern. Von Herzen wünschen wir, als Schule, den Gefeierten nun viel Erfolg und "gute Laune" für den weiteren Lebensweg.

Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Presseartikel Zeitungsartikel      

Tennis 22. Juni 2010

Abi 2010 - Für 130 Schüler ist es vollbracht!

Unsere Abiturienten haben heute ihre mündlichen Abiturprüfungen hinter sich gebracht. Wir freuen uns mit ihnen und laden herzlich zur feierlichen Zeugnisübergabe am 25.06.2010, 17:00 Uhr ein. Am gleichen Abend werden auch die Schulpreise an die Besten verliehen und die silbernen Abiturienten, die vor 25 Jahren in der gleichen Lage waren, geehrt. Veranstaltungsort ist das Lutherhauses (Mannheimer Str. 36) in Schwetzingen.


Tennis 21. Juni 2010

Einladung zum Anfeuern

Unsere Tennis-Mädchenmannschaft hat, wie wir berichtet haben, bei Jugend trainiert für Olympia gute Chancen in die nächste Runde einzuziehen. Der nächste Spieltag ist Dienstag, der 22. Juni. Gespielt wird beim TC Blau Weiß Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab (gegenüber vom Bellamar). Gegner ist das Wilhelm Hausensteiner Gymnasium Durmersheim. Das Einspielen beginnt gegen 10:15 Uhr. Alle Schüler und Lehrer unserer Schule sind herzlich zum Anfeuern eingeladen.


Eingangstor KZ Dachau 14. Juni 2010

Eindrücke sammeln im KZ Dachau

Geschichte ist erst dann so richtig erfahrbar, wenn man Orte der Erinnerung besucht. Besonders wichtig war dies unserer Geschichtslehrerin Nicola Höfs im Zusammenhang mit den NS-Verbrechen. In Dachau Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab, wo der „SS-Staat“ begonnen hatte, der bis in die Massenvernichtung von Auschwitz führte, konnten ihre Schüler der Klasse WG10/2 daher am Samstag erfahren, was man in der NS-Zeit mit Andersdenkenden, Minderheiten und Andersgläubigen gemacht hat. Eine Exkursion die Eindrücke hinterlässt.

Mehr      |     Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Presseartikel Zeitungsartikel

Tennis JTFO 14. Juni 2010

Schönes Wetter - Gute Stimmung - Tolles Tennis!

Bei Jugend Trainiert Für Olympia hat nun auch unsere Mädchenmannschaft im Tennis (Sarah Seiderer, Lena Specht, Luisa Sterkel, Katrin Heller und Isabell Scholz) erste Erfolge zu vermelden. Ihrem Gegner St. Paulusheim Bruchsal waren sie deutlich überlegen. Mit anspruchsvollem Tennis gewannen sie so verdient die 2. Runde, in die sie durch Freilos eingezogen waren. Das nächste Spiel findet voraussichtlich in Schwetzingen statt.  Den Termin geben wir hier rechtzeitig bekannt, damit möglichst viele Mitschüler zum Anfeuern dabei sein können.

Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab

Vortrag Prof. Würth 25. Mai 2010

Prof. Würth spricht über sein Leben als Leistungsträger

Vergangenen Mittwoch hatten wir hochkarätigen Besuch: Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth, Vorsitzender des Stiftungsrats der Würth Gruppe Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab, hielt einen einstündigen Vortrag für Schüler der Klassen WG J1/3 und WG J1/5. Für uns war dies die Auftaktveranstaltung zu einer Vortragsreihe, unter dem Namen business@school, im Rahmen derer fortan halbjährlich interessante Persönlichkeiten als Redner an unsere Schule eingeladen werden sollen.

""Mehr      |     Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Presseartikel Zeitungsartikel

Übergabe der Urkunde 25. Mai 2010

Anerkennung für Handballerinnen

Nicht nur Mitschüler und Lehrer sind stolz auf unsere Handballerinnen im Bundesfinale von Jugend Trainiert für Olympia. Auch unsere Schulleitung zeigte Ihre Anerkennung bei einer Urkundenüberreichung (siehe Fotos). Außerdem scheint auch die Region aufmerksam geworden zu sein, denn die Spielerinnen wurden für den 22.6. zum Fernsehsender RNF in die Sportsendung eingeladen. Go – Go – Go !

Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab    

Abschlussprüfung 22. Mai 2010

Prüfungsmarathon in der KBS

132 Schüler nahmen in der Zeit vom 4. bis 10. März nach zwei- bzw. dreijährigen Ausbildungszeit an der Abschlussprüfung der Kaufmännischen Berufsschule teil. Geprüft wurde in sieben verschiedenen Berufen und insgesamt 31 verschiedenen Prüfungsbereichen. Zum ersten Mal wurde auch die gestreckte Abschlussprüfung für den Kaufmann/ die Kauffrau im Einzelhandel abgelegt. Außerdem nahmen 15 Schüler an einer freiwilligen Englischprüfung teil, um das KMK-Sprachenzertifikat zu erwerben. Es bleibt zu hoffen, dass für alle Auszubildenden die Prüfung erfolgreich verlaufen ist.

Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab    

Europaparlament in Straßburg 22. Mai 2010

Unternehmen arbeiten in internationalen Teams - wir auch!

Schüler der Klasse WG 10/1 haben in der vergangenen Woche ein virtuelles Projekt mit Schülern unserer französichen Partnerschule LP Gallé in Thaon Les Vosges abgeschlossen. Vorausgegangen waren mehrere Monate gemeinsame Arbeit auf der Internetplattform www.etwinning.net Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab. Projektabschluss war ein gemeinsamer Besuch des Europaparlaments in Straßburg, bei dem sich die Schüler endlich real die Hände schütteln bzw. ganz französisch Küsschen austauschen konnten.

""Mehr      |     Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Presseartikel: SZ & RNZ Zeitungsartikel

Schüler vor Brandenburger Tor 21. Mai 2010

Studienfahrt in die Bundeshauptstadt

Brandenburger-Tor, Bundestag, Blue-Man-Group, Club Matrix - all das und mehr stand auf dem Programm des Berlin-Besuchs der Klasse WG J1/3. Den buten Mix aus historischen, kulturellen und politischen Themen hatten Herr Buttgereit und Herr Hirsch für die Klasse zusammengestellt.

""Mehr      |     Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab    

Teilnehmer am MLP Marathon 2010 15. Mai 2010

Ergebnisse vom MLP-Marathon

Unser Lehrerteam hat trotz angeschlagenem Gesundheitszustand beim MLP-Maraton Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab in Mannheim mit einer Zeit von 4:29:02 Platz 185 von 215 bei den gemischten Teams belegt. Unser Schülerteam kämpfte sich mit einer Zeit von 3:52:24 sogar auf Platz 59 vor. Tabea Henkel, die im Halbmarathon angetreten war, belegte mit einer Zeit von 2:14:02 Platz 591 von 865. Unser Dank gilt an dieser Stelle auch Frau Höfs und Herrn Mükel, die sich zusammen mit ihrem Seminarkurs "Rund um das Sportbusiness" dafür eingesetzt haben, dass unsere Schule vertreten war.

Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab    

Teilnehmer am MLP Marathon 2010 13. Mai 2010

CTS beim MLP-Marathon am Start

Am Samstag werden gleich zwei Gruppen unserer Schule beim MLP-Maraton Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab für die CTS antreten. Zum Einen das Lehrerteam Camin, Eichler-Seitz, Unger und Speck und zum anderen Teilnehmer des Seminarkurses "Sport und Sportbusiness" aus der Jahrgangsstufe 1 des Wirtschaftsgymnasium. Namentlich sind dies: Sarah Notheis, Robin Junghans, Milaine Lang, Valerie Munroe. Am Halbmarathon nimmt außerdem Tabea Henkel teil. Der gesamte Seminarkurs wird sich in Mannheim an der Strecke tummeln und kräftig anfeuern. Alle Schüler unserer Schule sind herzlich eingeladen sie dabei zu unterstützten.

Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab    

JTFO Handballerinnen der CTS 09. Mai 2010

Deutschlandweit Platz 5!

Mit Stolz verkünden wir an dieser Stelle, dass unsere Handballerinnen beim Frühjahrsfinale von Jugend trainiert von Olympia den fünften Platz belegt haben. Hierzu waren sie gemeinsam mit Frau Unger in der letzten Woche in Berlin. Zu dieser großartigen Leistung gratulieren wir herzlich!

""Mehr      |     Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |     Ergebnisse online Öffnet die Website in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Presseartikel Zeitungsartikel

Glücksrad der FairStreiter 09. Mai 2010

FairStreiter auf dem Schwetzinger Stadtfest

Unsere FairStreiter waren am Wochendende gemeinsam mit Frau Höfs, Frau Häusling und Herrn Mohr beim Stadtfest in Schwetzingen mit einem Stand vertreten. Das selbstgestaltete Glücksrad hat innerhalb von drei Stunden 198 Besucher angelockt. Interessierte konnten sich am Stand über Konzepte zur Gewaltprävention und Selbstbehauptung, die neue "Bewegte Pause" sowie die Arbeit der Konfliktlotsen informieren.

Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab    

Sledgehockey 02. Mai 2010

Übungsfirma POL mit eigenem Online-Shop

Bei unserer Übungsfirma Point Of Living GmbH können Sie ab sofort auch online unter www.carl-theodor-schule.de/pol Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab einkaufen. Wir gratulieren den Berufskollegschülern zum gelungenen Online-Shop und wünschen ihnen viele interessierte Käufer.

""Online Shop der POL GmbH Öffnet die Website in einem neuen Fenster oder Tab  

Sledgehockey 02. Mai 2010

Zwei Tage im Forscherkittel

Schüler unserer Biologiekurse der Jahrgangsstufe 1 des Wirtschaftsgymnasiums durften vor Kurzem im Biotechlabor der BASF Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab Forschung hautnah erleben. Sie untersuchten genetisches Material, extrahierten DNA-Fragmente und diskutierten mit Experten über die Zukunft der Gentechnik.

""Mehr     |      Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab    

Sledgehockey 25. April 2010

Pause mal anders!

Tischtennis, Indiaca, Beachball, Federball… – und jede Menge Spaß. Das gabs am Freitag in unserer ersten "Bewegten Pause". SMV und FairStreiter geben ab sofort jeden Freitag in der ersten Pause gegen Pfand Sport- und Spielgeräte an interessierte Mitschüler aus. In acht Wochen wird dann entschieden ob und wie oft das Projekt auch später noch für erschöpfte aber zufriedene Gesichter nach den Pausen sorgt.

""Mehr     |      Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab    |      ""Presseartikel Zeitungsartikel

Sledgehockey 24. April 2010

Sledgehockey - Bitte was?

Sledgehockey ist Hockey für Menschen mit Handicap oder Menschen die einfach nur Spaß daran haben, Hockey auf einem Schlitten zu spielen. Die Teilnehmer unseres Seminarkurses „Sport und Sportbusiness“ haben die Mannschaft Heidelberg Ice Knights Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab in Eppelheim besucht und den Sport dort gleich mal selbst getestet. Ergebnis: Jede Menge Spaß. Für die Schüler ruft nach dem Vergnügen nun allerdings wieder Arbeit, denn die Abgabe der zugehörigen Facharbeiten steht an. Wir dürfen gespannt sein auf die Präsentationen, die dann am 24. und 25. Juni stattfinden.

""Mehr    |      ""Presseartikel Zeitungsartikel

Zeitzeugenvortrag 03. April 2010

Zeitzeugenvortrag aus der DDR

Am letzten Schultag vor den Osterferien wurde der Geschichtsunterricht von Herrn Holzapfel wieder lebendig. Herr Sonnenburg, Zeitzeuge und Insasse eines Gefängnisses in der DDR, stellte sich Schülerfragen zur damaligen Zeit.

""Mehr 

Fußballturnier der SMV 03. April 2010

Gewinner des Fußballturniers der SMV

Das von der SMV organisierte Fußballturnier am 26.03.2010 war ein voller Erfolg. Die 15 Mannschaften lieferten sich spannende Fußballpartien. Am Ende des Turniers setzte sich die Gruppe Selecao gegen die Lehrermannschaft durch und gewann das Turnier. Wir gratulieren recht herzlich.

""Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab   

Gruppenfoto der Handballerinnen bei JTFO 02. April 2010

Berlin, Berlin... wir fahren nach Berlin!

Ganz besonders stolz sind wir auf unsere Handballerinnen, die bei Jugend trainiert für Olympia, den Einzug ins Bundesfinale geschafft haben. Begleitet wurden Sie auf diesem Weg von Herrn Matschke und Herrn Volz. Sie werden für das Finale fünf Tage nach Berlin fahren.

""Mehr     |      Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Presseartikel Zeitungsartikel      

KZ Natzweiler-Struthof 01. April 2010

Exkursion nach Natzweiler-Struthof

Eine bedrückende und doch lehrreiche Exkursion unternahmen die Klassen 2BFW2/1 und 2BFW2/2 am 28.03.2010 gemeinsam mit den Lehrern Frau Mäder, Frau Schmittecker und Herrn Holzapfel das Konzentrationslager Natzweiler-Struthof Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab im Elsass besuchten.

""Mehr     |      ""Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab

Unterzeichnung Kooperationsvertrag real,- 29. März 2010

Kooperationsvertrag mit Real

Unser Ziel ist es, die Ausbildungsqualität zu steigern und Schüler möglichst gut auf den späteren Berufsalltag vorzubereiten. So ähnlich steht es in unserem Leitbild geschrieben. Dass wir unsere Visionen auch leben, zeigt der Kooperationsvertrag, der letzte Woche mit Real abgeschlossen wurde. Wir freuen uns auf eine langjährige und enge Zusammenarbeit.

""Mehr     |      ""Fotos bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab   

Schüler im Landtag Stuttgart 25. März 2010

Landespolitik zum Anfassen

Ein Tag voller Geschichte und Politik erlebten Schüler der Jahrgangsstufe 1 unseres Wirtschaftsgymnasiums. Auf Einladung von Herrn Stratthaus besuchten sie zusammen mit ihren Lehrern, Herrn Dr. Bieniek und Herrn Holzapfel, den Landtag Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab Baden-Württembergs und das Haus der Geschichte Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab in Stuttgart.

""Mehr     |      ""Fotos bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab   

Möbel König GmbH Gruppenfoto 21. März 2010

Schönster Messestand in Pforzheim

Unsere BfW-Übungsfirma Möbel König GmbH hat auf der regionalen Übungsfirmenmesse im CongressCentrum Pforzheim die Auszeichnung "Schönster Messetand" erhalten. Wir gratulieren!

""Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab   

Jobbörse in der Aula 16. März 2010

Was soll ich nur nach der Schule machen?

Auf diese Frage erhielten viele Schüler auf unserer Jobbörse am 10. Februar eine Antwort oder zumindest neue Informationen und verschiedene Perspektiven, die diese Entscheidung erleichtern. Neben vielen Informationen der teilnehmenden Unternehmen gab es nützliche Bewerbungstipps und sogar einen Check für Bewerbungsunterlagen.

""Mehr     |      ""Fotogalerie bei flickr Öffnet die Fotogalerie bei flickr in einem neuen Fenster oder Tab   

tobra promotion mit usb-stick 15. März 2010

Schon einmal einen USB-Stick verlegt?

Wer das Problem kennt, hat sich bestimmt schon einmal einen Stick gewünscht, der den eigenen Namen trägt. Selbst wer das Problem nicht kennt, wünscht sich vielleicht ein wenig Individualität. Schüler und Lehrer haben ab sofort die Gelegenheit  einen solchen Stick mit 2 GB Speicherkapazität für nur 7,50 € zu erwerben. Möglicht macht das die Klasse W1KG die zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Nicola Höfs ein Projekt mit der tobra GmbH Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab ins Leben gerufen hat.  Die Vorderseite erhält einen Wunschtext, die Rückseite ziert unser CTS-Logo. Wann und wo kaufen? -  Montags und Donnerstags (nur bis Ende März!) in C115 und ab April in Theo’s Schulladen.


Fußballfeld 12. März 2010

Anmeldung für SMV-Fußballturnier am 26.03.2010

Das diesjährige SMV-Fußballturnier findet am 26.03.2010 ab 13 Uhr statt. Bis zum nächsten Mittwoch (17.03.2010) können sich interessierte Schülerinnen und Schüler in die Anmeldelisten eintragen (C-Bau). Voraussetzungen sind 5 Spieler pro Team, davon mind. 1 Mädchen (bzw. mind. 1 Junge) und 2 Auswechselspieler. Engagierte Helfer können sich gerne bei der SMV (Fr. Chudaska, Hr. Holzapfel, Fr. Unger) oder Lorenz Spielmann melden.


Schülerteam der Eingangsklasse mit gvb2020.de Schildern 09. März 2010

Fi-na-le ... O-ho!

Ein Schülerteam der Eingangsklasse unseres Wirtschaftsgymnasiums ist in die Finalrunde des Focus-Schülerwettbewerbs Wir2020 - Zukunft denken Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab eingezogen. Bei mehreren tausend Teilnehmern sind wir darauf richtig stolz. Für den Wettbewerb haben die Schüler ein Unternehmenskonzept entwickelt. Idee ist die Beratung des Einzelhandels zur Erschließung einer bisher oft nicht beachteten Zielgruppe: der Generation 60+. Was damit gemeint ist und warum die Idee so vielversprechend ist erklären die Schüler auf der Internetseite www.gvb2020.de Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab.

""Mehr     |      ""Website des Projekts Öffnet die Website in einem neuen Fenster oder Tab     |      ""Presseartikel Zeitungsartikel   

Logo Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden 08. März 2010

Aktionsbündnis Winnenden erhält Spende

Am 11. März jährt sich der Tag des Amoklaufs in Winnenden. Aus diesem Anlass spenden die Streitschlichter 100 € an das Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab. Die Stiftung dient dem Zweck, Opfer und Betroffene der damaligen Tat zu unterstützen. Sie setzt sich darüber hinaus auch für die Prävention weiterer Gewalttaten an Schulen ein. Das Geld stammt aus der Lichtermeer-Aktion 2009, bei der unsere Streitschlichter zur Solidarität mit den Opfern von Gewalt aufgerufen hatten. Schüler wie Lehrer folgten diesem Aufruf und ermöglichten so durch ihre Kerzenkäufe die heutige Spende.
 

28. Februar 2010

2. Klassenpflegschaftsabend Schuljahr 2009/2010

Am 09. März ab 18:00 Uhr stehen unsere Lehrer für Einzel-Elterngespräche zur Verfügung. Einen Raumplan finden Sie untenstehend. Um einen Gesprächstermin zu vereinbaren, können Sie sich am selben Tag ab 13:00 Uhr von Ihrem Kind in die Listen vor den jeweiligen Räumen eintragen lassen. Von 20:00 Uhr bis 20:30 Uhr findet dann im Klassenzimmer der jeweilige Klassenpflegschaftsabend statt. Für Eltern und Schüler der Eingangsklassen des Wirtschaftsgymnasiums gibt es im Anschluss (20:30 Uhr) noch die Möglichkeit sich in der Aula über die gymnasiale Oberstufe zu informieren.
 ""Zimmerplan für Klassenpflegschaftsabend pdf Dokument

MdB Gutting im Gemeinschaftskundeunterricht 21. Februar 2010

Gemeinschaftskunde zum Anfassen

Für unsere diesjährigen Abiturienten wurde der Gemeinschaftskundeunterricht kürzlich lebendig. Olav Gutting Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab, der Bundestagsabgeordnete  für den Wahlkreis Schwetzingen-Bruchsal ging im Rahmen einer GFS (gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen) auf Fragen der Schüler ein.

Unsere Handballer - Siegerfoto 20. Februar 2010

Einzug unserer Handballer ins Landesfinale

Unsere Handballmannschaft (Jahrgänge 1990-1993) ist im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab in die Finalrunde des Landes eingezogen. Das Team hat sich mit acht Siegen und ohne Punkteverlust souverän im Bereich des Regierungspräsidiums Karlsruhe durchgesetzt. Am 10. März setzen die CTS-Handballer erneut zum großen Wurf an, dann wollen sie in Tübingen Landesmeister werden.

Luftschlange 07. Februar 2010

Die Region liebt Fasching - und wir lieben die Region!

… also  sind wir dabei, wenn es ans Verkleiden geht. Unsere SMV hat deshalb die "Freaky Week" organisiert.  Alle Schüler sind hierbei herzlich aufgerufen  ihrer Kreativität zum jeweiligen Tagesmotto freien Lauf zu lassen.
Montag: Crazy Hair! --- Dienstag: Gangsta! --- Mittwoch: Bad Taste! --- Donnerstag: Fasching!
 

eTwinning Logo 01. Februar 2010

Schulpartnerschaft mit Thaon jetzt auch virtuell

Im Dezember wurde ein virtuelles Projekt mit unserer französischen Partnerschule in Thaon ins Leben gerufen. Auf der Internetplattform www.etwinning.net Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab tauschen sich Schüler der Klasse 10 (WG10/1) mit Schülern aus Thaon fächerübergreifend über Themen wie die Zukunft Europas oder Kinderrechte im deutsch-französischen Vergleich aus. Das Projekt läuft bis Ende dieses Schuljahr und wird mit einem gemeinsamen Besuch im Europäischen Parlament sowie einer Führung durch Straßburg abgeschlossen. Informationen zum Projekt sind bei Herrn Rummel zu erhalten.
 

Bild von Gregor Staub 25. Januar 2010

Unsere Schüler wissen (jetzt) mehr!

Sie wissen zum Beispiel wie die letzten zehn US-Präsidenten hießen und welche Bundesministerien es in Deutschland gibt. Und das haben sie in weniger als drei Minuten gelernt. Geht nicht? Doch! Davon konnten sich am Dienstag Schüler, Lehrer, Eltern und die Schwetzinger Öffentlichkeit in einem Vortrag von Gregor Staub Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab überzeugen. "Superklasse" war die einhellige Meinung der meisten Zuhörer.

Bild von Gregor Staub 16. Januar 2010

Gregor Staub mit "mega memory" an der CTS

Am Dienstag, den 19. Januar möchten wir Sie von 19 bis 21 Uhr zu einer Veranstaltung der besonderen Art einladen: Wir konnten Gregor Staub Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab, Europas Gedächtnistrainer Nr. 1, mit seinem Vortrag "mega memory - der Weg zum Supergedächtnis" gewinnen. Karten erhalten Sie an der Abendkasse für 4 €. Veranstaltungsort ist die Aula.

Bewerbungstraining 15. Januar 2010

Bewerbungsschulung am Berufskolleg

Wer würde nicht gern bei einer Bewerbung einen Probelauf mit anschließendem Feedback haben?  Unsere Schüler des Berufskollegs (Klasse BK1W1/Üfa) hatten diese Chance dank einer Kooperation unserer Berufsschule dem "real,- SB-Warenhaus Hockenheim" Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab. Bei den Bewerbungsgesprächen zeigten nicht nur die beiden Ausbilderinnen von "real,-" außergewöhnliches Engagement, auch unsere Schüler beeindruckten durch ihre Fähigkeiten und die an den Tag gelegte Ernsthaftigkeit.

Verkaufsstand der SMV beim Weihnachtscafe 23. Dezember 2009

Schüler stimmen sich auf Weihnachten ein

Mit dem traditionellen Weihnachtscafe der SMV ließen viele Klassen am Dienstag den Unterricht für dieses Jahr ausklingen. Wir wünschen allen Schülern, Eltern und Lehrern frohe Weihnachtstage und einen guten Start ins Jahr 2010.

Friedenszeichen im Schulhof 21. Dezember 2009

Ein Peace-Zeichen aus Kerzen

Die Lichtermeer-Aktion der FairStreiter war ein voller Erfolg: Mit 400 Kerzen war das Zeichen der Solidarität in unserem Schulhof größer als je zuvor. Schüler und Lehrer gedenken damit der Opfer von Gewalt. Der Erlös von 200 € wird an das Kinderhospiz Sterntaler Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab und das Aktionsbündnis Winnenden Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab gespendet.

Zeugnisübergabe KBS 12. Dezember 2009

Zeugnisübergabe an der Berufsschule

Am Montag, den 07.12.2009, erhielten die Absolventen der vorgezogenen Abschlussprüfung an der Kaufmännischen Berufsschule ihre Zeugnisse. Die Übergabe fand in einem kleinen und gemütlichen Rahmen in der Galerie statt. Erstmals konnte auch ein Europass Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab überreicht werden.

Bild Kerze 10. Dezember 2009

Unser Schulhof – ein Lichtermeer

Die Streitschlichter unserer Schule haben die Tradition der letzten Jahre aufgegriffen. Alle Schüler und Lehrer sind aufgerufen Kerzen zum Preis von je einem Euro zu kaufen (Verkauf in jeder 1. Pause in Theo's Schulladen und im 1. OG). Diesmal geht es darum, ein Zeichen der Solidarität mit den Opfern von Gewalt zu setzen. Gedenken werden wir ganz besonders der Opfer von Amokläufen an Schulen. Am 21. Dezember werden die Lichter dann entzündet und unser Schulhof hoffentlich in viel Kerzenschein erstrahlen.

SMV Wochenende 06. Dezember 2009

SMV-Wochenende zur Jahresplanung 2009/2010

Mitte November zogen sich unsere Mitglieder der SMV für ein Wochenende nach Heidelberg zurück um Aktionen für das gerade begonnene Schuljahr zu planen. Neben Traditionsprojekten wie Nikolausaktion und Weihnachtskaffee möchte die SMV in Zukunft auch schulpolitische Themen wie Direktwahlen oder eine Schülervollversammlung in Angriff nehmen.

Zertifizierung Roomic GmbH 29. November 2009

Übungsfirma Roomic GmbH zertifiziert

In diesem Monat erhielt unsere Übungsfirma Roomic GmbH erneut das Qualitätssiegel des Deutschen Übungsfirmenrings Link öffnet in einem neuen Fenster oder Tab. Die Zertifizierung bescheinigt einen hohen Qualitätsstandard und eine ausgezeichnete Abbildung der Unternehmensrealität.

Logo deutscher Übungsfirmenring 03. November 2009

CTS-Übungsfirmen auf der Übungsfirmenmesse

Vom 24.-26.11.2009 findet in der Maimarkthalle in Mannheim die Internationale Übungsfirmenmesse statt. Sie gewährt allen Interessierten Einblick in die Welt der Übungsfirmen. Unsere Übungsfirmen Roomic GmbH (BK1W1), Point of Living GmbH (1BK2W1), Dreamcatcher GmbH (BK1W2) und T-Sports GmbH (BFW2/2) nehmen an der Messe teil. Öffnungszeiten und weitere Details sind dem untenstehenden Link zu entnehmen.

Gruppenfoto Teilnehmer Hollandaustausch 24. Oktober 2009

Hollandaustausch der Berufsschule

Berufliche Erfahrungen im Ausland zu sammeln wird im Zuge der Globalisierung immer wichtiger. Um Chancen hierfür zu Schaffen, wurde in diesem Jahr ein neuer Schüleraustausch ins Leben gerufen. Schüler unserer Berufsschule besuchten so erstmals das Horizon College in Hoorn (Niederlande) und absolvierten dort ein dreiwöchiges Betriebspraktikum. Dank einiger unserer Ausbildungsbetreibe konnten die holländischen Austauschschüler im Gegenzug auch einen Einblick in die deutsche Arbeitswelt erhalten.

Einweihung 12. Oktober 2009

Rückblick: Einweihung und Tag der offenen Tür

„Könnte ich Schulnoten vergeben, wäre die Zensur eine glatte Eins“. Das ist das Urteil von Landrat Dr. Jürgen Schütz anlässlich der Einweihung der neuen Unterrichtsräume an unserem Schulzentrum. Damit sich nicht nur Mandatsträger einen Eindruck von den Neuerungen machen konnten, öffnete unsere Schule am Nachmittag gleich noch die Türen für Eltern, Anwohner und andere Interessierte. So zischte und knallte es nach 13 Uhr nicht nur in den neu eingeweihten naturwissenschaftlichen Räumen, auch Schüler aus Global Studies, Seminarkursen, Übungsfirmen und vielen anderen Kursen und Klassen boten den Gästen ein abwechslungsreiches Programm.

Schüler am Trafalgar Square 08. Oktober 2009

Schüleraustausch mit Enfield (London)

Bereits seit 24 Jahren besteht unser Schüleraustausch mit der Bishop Stopford's School in North London. Nach einem Besuch der englischen Schüler im Juli diesen Jahres waren unsere Schüler in der vergangenen Woche in England eingeladen.
""Mehr      |      ""Fotogalerie bei flickr Bild

30. September 2009

Leitbild der Carl-Theodor-Schule online

Wir möchten unseren Auftrag als kompetenter Partner im Bereich der allgemeinen und betriebswirtschaftlichen Bildung wahrnehmen. Sich den wandelnden Anforderungen unserer heutigen Zeit anzupassen und bestehende Prozesse weiter zu verbessern ist uns daher sehr wichtig. Ein erster Schritt ist unser Leitbild, dem Sie entnehmen können, an welchen Idealen wir uns dabei orientieren.
 

29. September 2009

1. Klassenpflegschaftsabend Schuljahr 2009/2010

Am 08. Oktober findet um 19:00 Uhr für alle Schularten ein Klassenpflegschaftsabend statt. Eingeladen sind alle Eltern sowie die Klassensprecher und deren Stellvertreter. Eltern neu aufgenommener Klassen können bereits um 18:15 Uhr die Gelegenheit nutzen, Informationen direkt von der Schulleitung zu erhalten.  Ein Raumplan wird an dem Abend ausgehängt sein. Direkt im Anschluss findet um 21:00 Uhr in Raum C111 die Elternbeiratssitzung statt, zu der alle gewählten Elternvertreter herzlich eingeladen sind.
 ""Zimmerplan für Klassenpflegschaftsabend pdf Dokument

Eingang der Carl-Theodor-Schule 25. September 2009

Einladung zum Tag der offenen Tür

Die Neu- und Umbauarbeiten an unserem Berufsschulzentrum sind nach über 3-jähriger Bauzeit abgeschlossen. Dies möchten wir gemeinsam mit Ihnen am Mittwoch, den 30. September von 13:00 bis 18:30 Uhr feiern. Besichtigen Sie die neuen Räume, hören Sie interessante Vorträge oder schließen Sie sich einer der vielen Mitmachaktionen an. Zur Stärkung werden unsere Schüler Ihnen Pizza, Waffeln sowie Kaffee und Kuchen verkaufen. Wir freuen uns über alle, die vorbeischauen: Eltern, Schüler, Ehemalige, Anwohner ...