Wirtschaftsgymnasium
Berufskolleg
Berufsfachschule
Berufsschule

Berufskolleg Fachhochschulreife (einjährig) - Ziele

Das Einjährige Kaufmännische Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife führt auf dem zweiten Bildungsweg zur Fachhochschulreife.

Der Bildungsgang baut auf einem mittleren Bildungsabschluss und einer abgeschlossenen Berufsausbildung auf und befähigt durch vertieften allgemeinbildenden und fachtheoretischen Unterricht zum Studium an einer Fachhochschule in Deutschland.

Die Ausbildung erfolgt in einer Vollzeitschule (bzw. berufsbegleitend in der Abendschule), dauert ein Jahr (bzw. zwei Jahre) und endet mit einer Abschlussprüfung.