Wirtschaftsgymnasium
Berufskolleg
Berufsfachschule
Berufsschule

Kaufmännische Berufsschule / Zusatzqualifikation Handelsassistent zbb

Zusatzqualifikation

Bei der Befragung unserer Schülerinnen und Schüler und der Ausbildungsbetriebe im Einzelhandel zeigte sich auf beiden Seiten der große Wunsch nach zusätzlichen Qualifikationsmöglichkeiten.

Durch die freiwillige Teilnahme am Zusatzunterricht, können die Auszubildenden an der Carl-Theodor-Schule nun nach Bestehen der Berufsschulabschlussprüfung die Handelsassistentenprüfung zbb ablegen. Die zbb (Zentralstelle für Berufsbildung im Einzelhandel e.V.),  das Berufsbildungsorgan  des Deutschen Einzelhandels, zertifiziert diese Zusatzqualifikation „Handelsassistent/-in zbb“.

Zulassung

Die Vorbereitung auf die Zusatzqualifikation beginnt im zweiten Ausbildungsjahr. Alle Auszubildenden haben die Chance, sich am Ende des ersten Ausbildungsjahres hierfür zu bewerben. Entscheidend für die Zulassung sind die gezeigten Leistungen und ein gutes Sozialverhalten im ersten Schuljahr.

Unterricht

Der Zusatzunterricht umfasst im zweiten und dritten Ausbildungsjahr jeweils drei Unterrichtsstunden. Sie werden im Anschluss an den regulären Berufsschulunterricht abgehalten.

Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil und findet gleich im Anschluss an die Berufsschulabschlussprüfung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel statt. Im bundeseinheitlichen schriftlichen Teil werden die Bereiche Handelsmarketing, Personalwirtschaft und Arbeitsrecht, sowie Informations- und Warenwirtschaft geprüft. Der mündliche Teil besteht aus einem freien praxisbezogenen Gespräch vor einem Prüfungsausschuss der zbb.

Anerkennung des Abschlusses

Nach bestandener Prüfung und unter der Voraussetzung, dass auch die Berufsabschlussprüfung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel erfolgreich abgeschlossen wurde, verleiht die zbb das Zertifikat „Geprüfte Handelsassistentin zbb“ bzw. „Geprüfter Handelsassistent zbb“. Zur Kostendeckung erhebt die zbb eine Prüfungsgebühr von ca. 150,00 Euro.

Fortbildungsmöglichkeiten

An die Zusatzqualifikation „Geprüfte Handelsassistentin zbb“ bzw. „Geprüfter Handelsassistent zbb“ lässt sich eine weitere Fortbildung zum/ zur Handelsfachwirt/-in anschließen. Kurse bieten die örtlichen Industrie- und Handelskammern an.

Chancen

Die Carl-Theodor-Schule bietet den Auszubildenden im Einzelhandel die Möglichkeit, parallel zur ihrer Ausbildung bereits eine Weiter- und Aufstiegsfortbildung zu absolvieren und auf diese Weise ihre beruflichen Chancen entscheidend zu verbessern.

Den Ausbildungsbetrieben bietet die Zusatzqualifikation die Möglichkeit kompetentes Personal bereits in der Ausbildung zu erkennen und durch einen in der Branche bekannten und anerkannten Abschluss zu fördern.

Informationen

http://www.zbb.de/bildung/weiterbildung/aufstiegsweiterbildung/handelsassistent.html Link öffnet im neuen Fenster