Wirtschaftsgymnasium
Berufskolleg
Berufsfachschule
Berufsschule

Erleichterung des Berufseinstiegs

JobbörseAls kaufmännische berufliche Schule nehmen wir die Aufgabe unsere Schüler auf den kommenden Berufseinstieg vorzubereiten in besonderem Maße ernst. Wir möchten unseren Beitrag zur Berufsfindung und zur Anbahnung von Kontakten mit möglichen Ausbildungsunternehmen leisten. Darüber hinaus möchten wir Schülern die Chance geben, erste berufspraktische Erfahrungen zu sammeln, die späteren Mitbewerbern gegenüber vielleicht sogar den entscheidenden Vorsprung bedeuten können.

Diesbezügliche Veranstaltungen finden an unserer Schule daher nicht nur zufällig und sporadisch sondern vielmehr systematisch und wiederkehrend statt. Unsere guten Kontakte zu Partnern in der Wirtschaft helfen uns dabei. Eckpfeiler dieses Anliegens sind die folgenden festen Bestandteile unseres Schullebens:

  • Berufs- und Studienorientierung für das Wirtschaftsgymnasium
    Abgestimmt auf die verschiedenen Klassenstufen bieten wir für unsere Schüler des Wirtschaftsgymnasiums ein komplettes Programm zur Berufs- und Studienorientierung.
  • Jobbörsen
    Schüler können sich an Ständen verschiedener Ausbildungsunternehmen der Region über Berufe, Bewerbungsverfahren usw. informieren.

  • Unternehmenspraktika
    Schüler verschiedener Schularten haben die Gelegenheit erste Berufserfahrungen im Rahmen von schulisch begleiteten Praktika zu sammeln.

  • Projekte mit regional ansässigen Unternehmen 
    Schüler arbeiten in längeren Zeiträumen an realen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und werden hierbei von Lehrern und Fachkräften auf Unternehmensseite bei der Projektarbeit begleitet. Ihre Ergebnisse dürfen Sie vor Entscheidungsträgern des jeweiligen Unternehmens präsentieren.

  • Business@School
    Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe reden Unternehmerpersönlichkeiten und Experten aus der Praxis vor unseren Schülern und beantworten deren Fragen. So konnten wir an der Carl-Theodor-Schule u. a. schon Unternehmer Reinhold Würth und Börsenexperte Dirk Müller begrüßen.

  • Beratungsangebot der Bundesagentur für Arbeit
    Einmal pro Monat kommen Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit an unsere Schule und stehen den Schülern für Fragen zur Berufsfindung oder Ausbildungsplatzsuche zur Verfügung.

  • Bewerbertrainings
    Personalverantwortliche geben unseren Schülern die Gelegenheit, einen Bewerbungstest unter möglichst realistischen Bedingungen zu durchlaufen und geben nützliche Tipps.